select language...

flagge_de graphic flagge_uk graphic

Was gibt es Neues...


Februar 2010

Qualitativ hochwertige Audio NF-Verbindungskabel demnächst lieferbar !

Cinch Kabel

zum Produktbereich...


Januar 2010

2 Kanal High End Audio Digitalendstufe mit integriertem Schaltnetzteil ab sofort lieferbar !

zum Produktbereich...


28.08.2009

Homepage mit neuer Seite erweitert...

Nachbrenner und ihre Vorteile im High End Tuning

mehr darüber lesen...

Aktualisiert 19.02.2010

Class - D • Technologie

Die Vorteile unserer Digital-Leistungsendstufe basieren auf dem diskret aufgebauten Hysterese PWM - PDM Modulator. Das eingesetzte Verfahren verbindet den hohen Wirkungsgrad herkömmlicher Digitalendstufen mit der Audiophilen Klangqualität hochwertiger AB - Gegentaktendstufen.

Nach langem Überlegen haben wir uns entschieden, in unseren Endstufen keinerlei kurzlebige Spezial-Chips einzusetzen. Durch den Einsatz von herkömmlichen Bauelementen ist einerseits sichergestellt, dass auch nach Jahren noch Ersatzteile erhältlich sind, und anderseits sind wir unabhängig vom Erfolg oder Misserfolg mancher Spezial-Chip-Hersteller.

Ein weiterer Vorteil der diskreten Bauweise liegt darin, an klangrelevanten Stellen Änderungen vorzunehmen. Beispielsweise können Endstufen die im Hi-Fi Bereich eingesetzt werden, gegen Aufpreis und auf Anfrage, mit hochwertigeren Chips oder Koppelkondensatoren ausgestattet werden.

Was die Klangqualität angeht, möchten wir auch mit dem Vorurteil aufräumen, dass Digitalendstufen klangtechnisch nicht so ganz auf der Höhe sind, und wenn überhaupt, nur im Bassbereich einsetzbar wären. Dabei ist zu bedenken, dass Digitalendstufen mittlerweile im Hi-Fi-Sektor sogar im High-End-Bereich zu finden sind.

Fakt ist, dass unsere Digitalendstufen im Mitten- und Hochtonbereich eine hervorragende Auflösung und Wiedergabepräzision aufweisen, der Bassbereich glänzt mit hohen Leistungsreserven und Laststabilität, selbst bei hohen kapazitiven Lasten. Die Endstufen eignen sich bestens für leistungshungrige Lautsprecher mit problematischem Impedanzverlauf. Der einzige Nachteil moderner Digitalendstufen ist der etwas geringere Dämpfungsfaktor im Höhenbereich, bedingt durch den erforderlichen Ausgangsfilter. Durch die hohe Taktfrequenz von durchschnittlich 600 kHz lässt sich dieser Filter aber so dimensionieren, dass der geringere Dämpfungsfaktor im Höhenbereich, bezogen auf die Vorteile dieser Technologie, kaum ins Gewicht fällt.

Bedingt durch den hohen Wirkungsgrad von über 90 Prozent können wesentlich kleinere Netzteile als bei herkömmlichen Leistungsendstufen eingesetzt werden. Für den Leistungsteil ergeben sich durch die geringere Verlustleistung auch wesentlich kleinere thermische Belastungen, die sich letztendlich positiv auf die Lebensdauer der Endstufe auswirken.

Letztendlich können durch die ausgeklügelte Schaltungstechnik und den Einsatz qualitativ hochwertiger Bauelemente Signal Rauschabstände bis hin zu 120 dB, und Klirrfaktoren im gesamten Leistungsbereich von durchschnittlich 0,005 Prozent erreicht werden. Das sorgt für eine unglaublich saubere, dynamische und präzise Wiedergabe. Im Hi-Fi-Bereich können unsere Endstufen ohne weiteres in der Oberliga mitspielen.

Schaltnetzteile und Audiotechnik

Schaltnetzteile stehen für einen hohen Wirkungsgrad, sind aber auch berüchtigt für ihren hohen Entwicklungs-, Schaltungsaufwand und auch mögliche Störeinflüsse durch EMV-Abstrahlung. Dabei ist zu bedenken, das heutzutage unter der Haube von TV-Geräten, DVD oder CD-Playern fast immer ein Schaltnetzteil zu finden ist, und das auch bei hochwertigen High-End-Geräten. Allein bei Audio-Verstärkern sind aber, mit wenigen Ausnahmen, noch konventionelle Netzteile mit Trafos zu finden, und diese sind nicht selten auch noch unterdimensioniert.

Der Vorteil eines Schaltnetzteils liegt im wesentlichen darin, eine geregelte und somit stabile und saubere Ausgangsspannung zu liefern, was sich letztlich positiv auf den Dämpfungsfaktor und die Klangqualität unserer Leistungsendstufen auswirkt. Weitere Vorteile der Schaltnetzteile sind geringe Abmessungen und Gewichte, letzteres kann jeder nachvollziehen, der einmal einen 20-Kilo-Endstufen-Boliden schleppen durfte. Leider gibt es auf dem Markt keine passenden Schaltnetzteile für den Audio-Leistungsbereich, deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, ein Audio-Leistungsschaltnetzteil zu entwickeln, das speziell auf unsere Anforderungen zugeschnitten ist.

Firmenphilosophie und Konstruktion

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, leistungsstarke, robuste und qualitativ hochwertige Leistungsendstufen für den Hi-Fi und PA-Bereich herzustellen. Wir liefern sowohl komplette Geräte als auch fertig montierte und geprüfte Einzelkomponenten für den DIY-Bereich. Mit unseren Einzelkomponenten, wie Beispielsweise unserer Mini-Digital-Endstufe, lassen sich kleine, aber für den Heimbereich dennoch leistungsstarke Endstufen mit hervorragendem Klang und einem guten Preis-Leistungsverhältnis aufbauen.

Um den qualitativ hohen Ansprüchen unseren Kunden gerecht zu werden, achten wir darauf, dass in unseren Endstufen nur hochwertige Bauteile in Verbindung mit ausgeklügelten Schaltungstechniken zum Einsatz kommen. So verwenden wir ausschliesslich die als Industriestandard geltenden doppelseitig und durchkontaktierten Leiterplatten.

Ein weiterer Pfeiler unserer Firmenphilosophie besteht darin, an empfindlichen und funktionsrelevanten Stellen wie zum Beispiel der Lautstärkeregelung oder der Umschaltung empfindlicher Audiosignale, auf verschleißfreie Bauelemente wie Digitalpotentiometer und hochwertige Relais zu setzen. Der Einsatz von Digitalpotis ermöglicht uns eine hohe Flexibilität bei der Pegelanpassung. Ob beide Kanäle getrennt, gemeinsam mit oder ohne Balance-Regler geregelt werden, ist ebenfalls programmierbar. Die auf der Frontplatte befindlichen Potis dienen lediglich als Sollwertgeber und haben klangtechnisch keinerlei Einfluss.

Auch möchten wir noch auf umfangreiche Überwachungsfunktionen hinweisen, die der Betriebssicherheit und dem Schutz angeschlossener Lautsprecher dienen. Näheres können sie den Datenblattättern und den Beschreibungen entnehmen.

Dennoch sollte man bedenken, dass unsere Digitalendstufen über hohe Leistungsreserven verfügen und es in der Eigenverantwortung des Nutzers liegt, die angeschlossenen Lautsprecher nicht durch übermässige Lautstärkepegel zu beschädigen.

Unser Unternehmen

Koch Elektronik ist ein kleines aufstrebendes Unternehmen im Südwesten Deutschlands. Entwicklung, Konstruktion und Produktion befinden sich in landschaftlich reizvoller Umgebung am Fuß der Schwäbischen Alb. Unser hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis können wir nur durch den Einsatz modernster Entwicklungs- und Fertigungsmethoden, und nicht zuletzt durch den Direktvertrieb über das Internet realisieren.

zum Seitenanfang ...